3. Flotte

Dies ist das Hauptquatier der 3. Flotte. >>>Noch im Aufbau<<<


    Der Weg zum F2P - Blog Eintrag 3

    Teilen
    avatar
    JohnBiesman
    Fleet Admiral
    Fleet Admiral

    Anzahl der Beiträge : 24
    Anmeldedatum : 20.08.11
    Alter : 31
    Ort : *Geheim*

    Der Weg zum F2P - Blog Eintrag 3

    Beitrag  JohnBiesman am Sa Okt 08, 2011 11:45 am

    Quelle-Seite: sto.buffed.de

    Untere Decks: Das Diensthabende Offizierssystem
    “Entschuldigen Sie Captain. Hier ist der morgige Dienstplan für ihre Genehmigung.”
    “Lieutenant... ähh, Lieutenant-”
    “Benjamin Sisko, Sir. I war hier zeitlich begrenzt zugeteilt. Bevor ich das Schiff verlasse möchte ich nur sagen … es war eine Ehre unter ihnen zu dienen, Sir.”
    “Also Gut, Lieutenant. Machen sie weiter.”


    - Sisko und James T. Kirk, kurz bevor Sisko auf die Defiant zurückkehrt

    Wenn wir an die Helden von Star Trek denken, dann denken wir an den Captain, den Chefingenieur oder vielleicht sogar an den Wissenschaftsoffizier im Astrometischen Labor.
    Der riesige Arbeitsaufwand ein Raumschiff des 25. Jahrhunderts in Betrieb zu halten ist nicht die Aufgabe eines Einzelnen, oder gar einer handvoll Individuen an der Spitze. Es ist die gemeinsame Anstrengung von Dutzenden wenn nicht sogar Hunderter ungenannter Offiziere die ihre Pflicht erfüllen.

    Star Trek drehte sich schon immer um Leute die zusammen kamen in Zeiten des Stresses und der Krisen um Probleme zu lösen. Ähnlich wie in der wahren Welt lassen sich viele Probleme nicht einfach durch laden der Phaserbänke lösen. Also wollten wir einen Weg finden diese Seite an Star Trek im Spiel zu repräsentieren.

    Das Diensthabende Offizierssystem macht den Captain auf diese vormals namenlosen und unbesungenen Junioroffiziere aufmerksam. Ihr könnt nun Diensthabende Offiziere rekrutieren, auswählen welche ihren aktiven Dienst haben und könnt andere auf unzählige Aufträge schicken die sowohl banal als auch wichtig sein können.

    Kurz nachdem ihr zum Lieutenant Commander befördert wurdet, werdet ihr eure erste Gruppe von Diensthabenden Offizieren erhalten. Zusätzliche Diensthabende Offiziere können durch viele Wege im Spiel erworben werden, zum Beispiel wenn man einige Zeit in der Sternenflotten Akademie oder Klingonen Akademie verbringt. Falls ihr ungeduldig werdet, könnt ihr auch zusätzliche zufällige Gruppen von Diensthabenden Offizieren aus dem C-Store erhalten, oder sie aktiv mit anderen Spielern handeln um eure Crew zu verbessern.

    Diensthabende Offiziere werden auf eine von zwei Arten genutzt:
    Erstens habt ihr eine bestimmte Anzahl an Plätzen zur Verfügung, welche ihr mit Diensthabenden Offizieren füllen könnt um die Effektivität eures Captains zu verbessern, sowohl im Weltall als auch am Boden. Diensthabende Offiziere können einen gleichbleibenden Bonus gewähren oder eine Chance haben einen höheren Bonus zu gewähren aber nur unter bestimmten Umständen. Zum Beispiel: ein Diensthabender Offizier mit einer Spezialisierung in Sicherheit hat eine Chance euch mit einem zusätzlichen Reservemann auszustatten wenn ihr die Sicherheitseskorte aktiviert, oder ein Wissenschaftler in dem Fachgebiet Gravimetrik könnte zusätzliche Gravimetrische Wellen erschaffen, wenn dein Wissenschaftsoffizier eine Gravimetrische Anomalie im All erzeugt.

    Zweitens könnt ihr eure Diensthabenden Offiziere auf Missionen schicken. Verschiedene Aufträge könnt ihr an Bord eures Schiffes und in vielen Sektoren finden. Jeder Auftrag hat bestimmte Voraussetzungen, welche von notwendigen Spezialisierungen (zum Beispiel ein Energiewaffen Offizier) bis Wirtschaftsgüter (z-B. Astronomische Sonden) reichen können.
    Falls ihr euch entscheidet einen Auftrag auszuführen, dann weist ihr die passende Anzahl an Mitglieder eures Dienstplans der Aufgabe zu und dann nach einer gewissen Zeitspanne (welche vom Auftrag abhängen und von Minuten bis zu Tagen reichen kann) kehrt ihr zu eurem Dienstplan zurück um die Ergebnisse eures Auftrags anzusehen.

    Es ist absichtlich so einfach wie es klingt, aber um das Meiste aus diesen Aufträgen herauszuholen benötigt es vorsichtige Planung. Viele Aufträge belohnen euch für bessere Kombinationen aus Diensthabenden Offizieren. Die Chance auf einen ‘normalen Erfolg’ gegenüber einem ‘kritischen Erfolg’ könnt ihr beeinflussen je nachdem welche Offiziere ihr für diesen Auftrag wählt.



    Jeder Diensthabende Offizier hat eine Spezies, Qualität, Spezialisierung und ein Set von Fertigkeiten. Alle diese Faktoren werden in die Effektivität einbezogen in Bezug auf die Aufgaben und Rollen die man dem Diensthabenden Offizier gibt. Ein Diensthabender Offizier der schlecht für eine Aufgabe ist mag für eine Andere viel besser geeignet sein. Also ist es euer Job als Captain den Dienstplan zu verwalten indem ihr den richtigen Junioroffizier der richtigen Aufgabe zuteilt.

    Durch erfolgreich abgeschlossene Aufträge erhaltet ihr Erfahrungspunkte, Brückenoffizierspunkte, zusätzliche Diensthabende und Brückenoffiziere, gewöhnliche und einzigartige Gegenstände und sogar Dillithium. Die besten Belohnungen erhaltet ihr durch schwierigere Aufträge und wenn ihr einen ‘kritischen Erfolg’ erreicht. Wenn ihr Aufträge abschließt werdet ihr ‘Auszeichnungspunkte’ in jeder von elf Kategorien verdienen, wie etwa Diplomatie und Handel. Sammelt genug ‘Auszeichnungspunkte’ in einer Kategorie, um euch einzigartige Diensthabende Offiziere zu verdienen, oder in manchen Fällen sogar Brückenoffiziere, die ihr auf keine andere Art und Weise verdienen könnt.

    Als Bonus könnt ihr durch das Spielen auf Tribble einige kostenlose zufällige Diensthabende Offiziere auf Holodeck verdienen, die ihr innerhalb von drei Wochen erhalten werdet, nachdem Free-to-Play auf Holodeck live gegangen ist. Schließt irgendeine Tier 1 Diensthabende Offiziersauszeichnung ab, um einen einzigartigen Diensthabenden Offizier von blauer Qualität zu erhalten. Schließt irgendeine Tier 2 Diensthabende Offiziersauszeichnung ab, um einen einzigartigen Diensthabenden Offizier von lila Qualität zu erhalten. Schließt irgendeine Tier 3 Diensthabende Offiziersauszeichnung ab, um einen einzigartigen Diensthabenden Offizier von lila Qualität zu erhalten, der eine “Aktiver Dienstplan”-Fähigkeit hat, die man sonst nirgends im Spiel bekommen kann.

    Unser Ziel mit dem Diensthabenden Offizierssystem war es, dass ihr euch wahrlich als Captain fühlt, verantwortlich für den Erfolg und das Wohlbefinden eurer Crew. Während wir mit dem Testen auf Tribble voranschreiten freuen wir uns auf die Gelegenheit euch einzuladen die Evolution dieses tollen neuen Systems zu gestalten.


    Geoff “Heretic” Tuffli
    Senior Systems Designer
    Star Trek Online

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Jul 20, 2018 2:42 am